Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Zuverlässige technische Unterstützung während des gesamten Produktentwicklungsprozesses.

Erhalten Sie Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen für die Entwicklung von Software und Hardware, FEM-Berechnungen und modellbasierte SW-Entwicklung.

R&D

Unser Forschungs- und Entwicklungsservice ist eine perfekte Lösung für Unternehmen, die eine umfassende und langfristige Unterstützung suchen:

System-Engineering

Elektrische Antriebs- und Hochspannungskomponententechnik
Design, Entwicklung, Validierung und Tests

E-Maschine Design

Elektromagnetische Auslegung
Entwurf des Isoliersystems
Mechanische Festigkeitsberechnung
Thermische Modellierung
Auslegung des Kühlsystems

SW-Entwicklung gem. V-Prozess

Anforderungsanalyse
Anwendungssoftware (modellbasierte Entwicklung)
Detaillierter Design der SW-Funktionen
SW-Architektur
Antriebssteuerung
Thermische Modellierung
Derating-Funktionen
SW-Einheitstest
SW-Freigabetest

Projekt Management

Technische Führung
RFI, RFQ & QnQ Unterstützung
Technische Projektprüfung
Scrum
Kanban
Agile
Kaizen Lean
V-model

Expertise

Simulink-Modell für die Analyse und Entwicklung von Stromnetzen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge.

Aufgabe

Erstellung eines Modells, das die wichtigsten Komponenten eines elektrischen Niederspannungsnetzes, wie z. B. Generator, Gleichrichter, Verbraucher und Batterie, in Form von Teilmodellen enthält. Das Stromnetzmodell musste so konzipiert sein, dass die einzelnen Teilmodelle nach dem Baukastenprinzip angepasst oder komplett ersetzt werden können.

Unsere Arbeit

Basierend auf den Kundenanforderungen wurde das gegebene erregte mehrphasige Synchronmaschinenmodell erstellt und parametrisiert. Auch die Abstimmung des Erregerstrom-PI-Reglers wurde vom modellbasierten Software-Entwicklungsteam von WiredWhite übernommen. Für die Modellierung der Leistungselektronik wurden mehrere Optionen wie Simscape, SimPowerSystems und Plecs in Betracht gezogen und eingehend untersucht.

In diesem Modell hat das Team von WiredWhite die Modellierung jeder einzelnen Komponente, wie z.B. das Teilmodell des Generators und das Teilmodell der Erregerstromregelung, sowie das Funktionsprinzip des Fahrzeugstromnetzes bei der Simulation von automobiltypischen Testfällen oder Fahrzyklen untersucht.

Schließlich wurden das Modell und der Regelkreis durch den Vergleich der Simulationsergebnisse mit den Messergebnissen auf einem Prüfstand verifiziert.

Ergebnisse

Der typische Anwendungsfall des Motorstarts (nachgebildet durch eine DC-Elektromaschine) und die Auswirkungen des Niederspannungsgenerators auf das Fahrzeugstromnetz und die Spannungsstabilität. Unser Team hat ein detailliertes Geschwindigkeitsprofil des realen Antriebsstrangs modelliert und die Erreger- und Lastströme sowie die tatsächlichen Spannungen und die Nutzung des Generators erfasst. Dank den Laborexperimenten konnte das Team die Qualität des entwickelten Modells verifizieren.

Fazit

Dies ist nur ein Beispiel für ein modellbasiertes Softwareentwicklungsprojekt. Unser Team kann Ihnen eine maßgeschneiderte Entscheidung in der Softwareentwicklung für Automobilanwendungen anbieten.

SW-Entwicklung

Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten.

Kontaktieren Sie unser Team und sprechen Sie mit einem unserer Ingenieure, um einen Einblick in die Kompetenzen unserer Partner zu erhalten und mit der Arbeit an Ihrem Forschungs- und Entwicklungsprojekt zu beginnen.

Research and Development

Hardware-Entwicklungsprojekt: Konstruktion einer elektrischen Maschine für einen Klauenpolgenerator.

Aufgabe

Erstellung eines elektrischen Maschinenentwurfs für einen Klauenpolgenerator mit einer im Dreieck geschalteten sechsphasigen Statorwicklung, einer Rotorwicklung mit Stromregelung und zwei passiven Gleichrichtern.

Unsere Arbeit

Das Modell musste zusammen mit dem Modell der Leistungselektronik simuliert werden.

Die relativ große Nenn- und Höchstdrehzahl der Anwendung macht die FEM-Simulationsaufgabe komplizierter und erfordert die Berücksichtigung und anschließende Untersuchung der Proximity- und Skin-Effekte in der Statorwicklung der Maschine.

Das Rotordesign sieht Magnete zwischen den Klauen vor, um den Streufluss der Klauen zu kompensieren und um den Hauptfluss der Statorwicklung zu verstärken.

Ergebnisse

Auf der Grundlage des erstellten 3D-FEM-co-Modells wurde das Verhalten des automobilen Sechs-Phasen-Klauenpol-Generators und der Leistungselektronik im Bordnetz untersucht. Zusätzlich zur FEA wurden Matlab-Simulink-Modelle der Leistungselektronik, der elektrischen Maschine und anderer Komponenten des Stromnetzes parametrisiert, um eine detaillierte Analyse eines Fahrzeugstromnetzes zu ermöglichen.

Fazit

Im Hinblick auf E-Maschinen kann unser Team neben der elektromagnetischen Auslegung auch bei der Auslegung von Isolationssystemen, der Analyse und Berechnung der mechanischen Festigkeit, der thermischen Modellierung und der Auslegung von Kühlsystemen unterstützen.

E-Maschine Design

Das Budget

Die Budgetplanung ist wichtig. Hier eine Vorschau unserer Stundensätze für Forschung und Entwicklung.

System-Engineering

140 Stundensatz
  • Anforderungsanalyse
  • Architektur-Layout
  • Integration und Test

E-Maschinen-Design

120 Stundensatz
  • Hardware-Spezifikation
  • FEA und CAD
  • Prototyping und Validierung

Software-Entwicklung

100 Stundensatz
  • Modellbasierte Entwicklung
  • Detaillierter Design
  • Überprüfungen von Modulen und Einheiten

Projekt Management

150 Stundensatz
  • Agile SCRUM
  • Kaizen Lean
  • V-Process

Wie es funktioniert

Die Zusammenarbeit mit uns ist einfach, transparent und effektiv.

Einführung

Kontaktieren Sie uns mit einer Beschreibung Ihres Projekts. Je mehr Details Sie uns von Anfang an zur Verfügung stellen, desto einfacher und schneller können wir Ihnen helfen!

Vor dem Projekt

Auf Ihre Anfrage hin stellen wir Ihnen Informationen über das Fachwissen unserer Partner, den Lösungsansatz und ein kommerzielles Angebot zur Verfügung.

Projekt

Sobald alle administrativen Fragen geklärt sind, erhalten Sie eine Einladung zu Ihrem Projekt-Dashboard, um sich einen Überblick über den Fortschritt unserer Arbeit zu verschaffen. Von nun an erfolgt die gesamte Interaktion über unser Projektmanagement-Dashboard.

Fertigstellung

Erhalten Sie Ihr fertiges Projekt und freuen Sie sich über die Lösung Ihrer Probleme. Die meisten Projekte bleiben 14 Tage lang offen, so dass Sie die Möglichkeit haben, sich zu melden und Rückfragen zu stellen.

Kontaktieren Sie uns jetzt für R&D-Unterstützung.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns über Lösungen für Ihre Probleme und Möglichkeiten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sprechen.
Partnerschaft.

Jetzt kontaktieren
Sie brauchen eher schnelle und kurzfristige Unterstützung?

Erfahren Sie mehr über unseren technischen Beratungsdienst, mit dem wir unsere Kunden in jeder Phase des Produktentwicklungsprozesses unterstützen.

Technische Beratung
Sie benötigen einen Ingenieur zur Verstärkung Ihres Teams?

Lesen Sie über unseren Personaldienst, bei dem wir dafür sorgen, dass Sie die richtige Person zur richtigen Zeit für Ihr Team finden.

Staffing
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner